bei der LAG Zirkuskunst e.V

Wir:

  • sind die Landesarbeitsgemeinschaft für Zirkusse in Hessen
  • helfen den Zirkussen, Zirkuspädagogen, Artisten sich unter einander auszutauschen
  • repräsentieren uns vor der Bundesarbeitsgemeinschaft Zirkuspädagodik (BAG)
  • wollen Vernetzung und Kontakte vermitteln.
  • bieten eien Jugendleiterausbildung für Zirkusbegeisterte an
  • machen eigene Zirkus-Veranstatungen
  • informieren über Zirkusprojekte und Zirkuspädagogen

Die LAG freut sich über Zirkuspädagogen, Artisten, Jugendzirkusse, Schulzirkusse und alle anderen Interessenten, die mit uns gemeinsam die Zirkuskunst etablieren und weiter entwickeln möchten.

INFO:

Die Hessische Kulturstiftung startete am 2. Juni 2020 um 9 Uhr das Landesprogramm „Hessen innovativ neu eröffnen“ und verteilt Stipendien an alle in Hessen gemeldete und in der Künstlersozialkasse (KSK) versicherte Künstlerinnen und Künstler aller in der KSK vertretenen Sparten. Dabei erhalten die Stipendiaten einmalig 2.000 Euro. Bei Fragen zu dem Landesprogramm auf die Webseite gehen oder die Rufnummer 0611 58535340 kontaktiren.

Für die Künstlerinnen und Künstler, die nicht in der Künstlersozialkasse gemeldet sind, gibt es im August die Möglichkeit, sich auf die Projektstipendien des Landes zu bewerben. Die Stipendien für 1.000 Einzelpersonen betragen jeweils 5.000 Euro und für 250 Gruppen (ab drei Personen) jeweils 18.000 Euro .